Akademie

Wir legen sehr großen Wert auf die hochprofessionelle Musikausbildung von Kindern und Jugendlichen. In der damaligen Sowjetunion haben wir eine einzigartige, intensive Ausbildung bei fantastischen Professoren genossen und möchten unsere wertvollen Kenntnisse und Erfahrungen an junge talentierte Musiker weitergeben. Wir planen, unsere besten Schüler und Studenten auch in das Orchester aufzunehmen um die Traditionen weiterzupflegen.

Das beste Beispiel – Emanuel Meshvinski, der seit seinem vierten Lebensjahr Musikunterricht von seiner Mutter Natalia Alenitsyna erhielt und schon sehr früh ein vollwertiges Ensemblemitglied geworden ist.